Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

||

„Wir entwickeln eine starke Unternehmenskultur mit Leadership Standards, die das Engagement unserer Mitarbeiter stärken und unser Business zum Erfolg führen!” Diesem Leitsatz ihrer HR-Strategie 2014 entsprechend hat die Telekom Austria Group im Berichtsjahr wieder eine Fülle von Initiativen in Sachen Aus- und Weiterbildung, Know-how-Transfer, Mobilität, Work-Life-Balance und Führungskräfteentwicklung gesetzt.

Menschgruppe (Illustration )

Human-Resources-Strategie

  • Frühzeitige Identifikation und Förderung von Talenten, um die wichtigsten Positionen mit den besten MitarbeiterInnen besetzen zu können und Wertschöpfung durch modernste Organisationsstrukturen sowie effektive Führungsstandards sicherzustellen
  • Förderung einer Unternehmenskultur, die im Einklang mit unserer Marke steht und das Mitarbeiterengagement erhöht
  • Effizienzförderung und Umstrukturierungsmaßnahmen in Abstimmung mit der Mitarbeiterentwicklung zur Absicherung der Wettbewerbsfähigkeit und Ertragskraft

  Download XLS (23 kB)

Mitarbeiter/innen-Kennzahlen der Telekom Austria Group

 

2014

2013

Veränderung
in %

1)

Anstieg der Mitarbeiteranzahl u.a. auf Übernahme von blizoo Macedonia zurückzuführen.

Anzahl Vollzeitkräfte1)

16.240

16.045

1,2

davon Österreich

8.635

8.804

−1,9

davon International

7.424

7.076

4,9

Bildungsangebote (Business School)

64

62

o.A.

Bildungsaufwand pro MitarbeiterIn

480

492

−2,4

Personalaufwand (in Mio. EUR)

876

846

3,6

||